Archiv für den Monat: Februar 2014

Benachteiligt, verstossen – und trotzdem unterhaltspflichtig

Der Bundesgerichtshof entscheidet über den Elternunterhalt trotz Kontaktabbruch
Von Christian Winter

40 Jahre lang hatte der Beklagte von seinem Vater, der den Kontakt zu seinem Sohn abgebrochen hatte, nichts mehr gehört. Dies änderte sich auf eine Art und Weise, die sich der Betroffene – nun selbst Rentner – so nicht gewünscht haben dürfte. Die Stadt Bremen stellte dem Sohn etwa ein Drittel der Heimkosten seines Vaters in Höhe von 9000 Euro in Rechnung.

Weiterlesen